Sie befinden sich hier: Über uns / Newsarchiv
Freitag, 24.11.2017

Herrmann & Kraemer ist jetzt MIK-Center-Schwester

Der Geschäftsbetrieb der insolventen Herrmann & Kraemer GmbH & Co. KG in Garmisch-Partenkirchen ist zum 1.10.2011 „im Wege der übertragenden Sanierung“ an die Herrmann & Kraemer GmbH veräußert worden, „die den Betrieb nunmehr nahtlos weiterführt.“ Das teilt Insolvenzverwalter Dr. Robert Hänel mit. Alleiniger Gesellschafter der H&K ist die Nestor Services GmbH, die Muttergesellschaft der MIK-Center GmbH in Berlin.
Neue H&K-Geschäftsführer sind Diplom Kaufmann Peter Richstein und Steffen Urban. MIK-Center-Geschäftsführer Werner Schleking betreut von Berlin aus die Integration der Garmischer Schwester-Aktivitäten. Der frühere Geschäftsführer der Hermann & Kraemer Michael Lütgen ist jetzt für den Softwarevertrieb bei Zeutschel verantwortlich.
Auf der neuen Homepage von H&K ist zu lesen. „Niemand kann die Mathematik außer Kraft setzen – auch wir bei H+K nicht. Wenn die Berliner MIK-CENTER GmbH und die Herrmann und Kraemer GmbH, Garmisch Partenkirchen, als Schwesterunternehmen unter einem gemeinsamen Dach zusammenkommen, bleiben es natürlich weiter zwei Unternehmen.“
www.hk-gap.de

Mittwoch, 14.12.2011 08:30 08:30 Alter: 6 Years