Sie befinden sich hier: Über uns / Newsarchiv
Donnerstag, 27.07.2017

Kodak Alaris startet Promotion für Endkunden

Wie die jüngste globale Cyberattacke zeigt, ist Windows XP noch immer weit verbreitet. Vielen Unternehmen war die Investition für den Umstieg auf Windows 10 zu hoch, da dies auch oftmals den Austausch alter Infrastrukturgeräte wie Scanner bedeutet. Nun startete Kodak Alaris im Mai mit einer Kampagne, die attraktive Kaufanreize schafft. Die Aktion läuft bis 31. Dezember 2017 und beinhaltet eine Zufriedenheitsgarantie sowie bares Geld je nach Aktionsmodell.

Kodak ScanMate i1150 Scanner

Wird der Kauf eines Kodak ScanMate i1150 online registriert erhält der Kunde ein Cashback von 50 Euro überwiesen. Darüber hinaus kann der Scanner nun 90 Tage im Arbeitsalltag getestet werden. Ist der Kunde nicht zufrieden, kann der Scanner kostenlos zurückgesandt werden und der Kaufpreis wird erstattet. Beim Kauf eines Kodak i2620 nimmt Kodak Alaris jeden alten Desktopscanner in Zahlung und honoriert dies mit 200 Euro. Der alte Scanner wird einfach eingesandt und ordnungsgemäß nach 90 Tagen entsorgt. Denn auch hier gilt die Zufriedenheitsgarantie von 90 Tagen. Sollte der Kodak i2620 nicht 100 % zu den Ansprüchen passen, wird er reibungslos zurückgenommen.

Verteiltes Scannen beschleunigt Prozesse
In Zeiten einer Kommunikation in nahezu Echtzeit sind papierbehaftete Vorgänge nicht mehr tragbar. Daher ist es von Vorteil die Digitalisierung so nah wie möglich dorthin zu verlegen, wo Papier anfällt: am Arbeitsplatz, Kundenschalter oder an der Patiententheke. Hier sind kleine, kompakte und dennoch leistungsstarke Scanner gefragt, die die Erfassung vereinfachen, wie die beiden Aktions-Scanner.

Kodak ScanMate i1150 Scanner
Der Duplex-Scanner ist auf die Ansprüche im direkten Kundenkontakt zugeschnitten. Er besitzt einen „Transaktionsmodus“, der die Scanleistung für die ersten 10 Blatt um 33 Prozent beschleunigt. Dies entspricht einer Leistung von 40 Blatt pro Minute, während der normale Modus 30 Blatt pro Minute verarbeitet. Unterschiedliche Dokumente können in einem Vorgang erfasst werden, ob Ausweis, Patientenkarte oder Formular. Das verkürzt Wartezeiten und erhöht die Kundenzufriedenheit. Der ultrakompakte Scanner findet überall Platz und der flüsterleise Betrieb sorgt dafür, dass Kundengespräche nicht gestört werden. Die Variante Kodak ScanMate i1150WN lässt sich auch kabellos im WLAN betreiben.

Kodak i2620 Scanner
Viel Leistung in einem kompakten Design bietet auch der Duplex-Scanner Kodak i2620. Er digitalisiert 60 Blatt pro Minute und verarbeitet gemischte Stapel mit unterschiedlichen Papierstärken und –formaten. Dank LED-Lichtquellen startet der Scanvorgang ohne Verzögerung. Bemerkenswert ist die 3 Jahre Vor-Ort-Austauschgarantie am nächsten Arbeitstag in nahezu allen europäischen Ländern. Optional stehen Flachbett-Einheiten in A4 und A3 zur Verfügung.

Beide Scanner besitzen eine integrierte Barcode-Erkennung und dank Smart-Touch Funktion werden Dokumente per Knopfdruck schnell erfasst, weitergeleitet bzw. in vordefinierten Zielordnern gespeichert. Die integrierte Bildverarbeitungstechnologie Perfect Page sorgt für einwandfreie Bilder auch bei kritischen Originalvorlagen.

Informationen zur Aktion und Registrierung unter

http://www.promotions.kodakalaris.com/

Montag, 29.05.2017 16:01 16:01 Alter: 58 Days